Nachrichten zum Thema Landespolitik

Landespolitik Hannelore Kraft zu Gast in Ahlen

In der kommenden Woche ist die Ministerpräsidentin und SPD-Spitzenkandidatin Hannelore Kraft auf Einladung der SPD-Landtagsabgeordneten Annette Watermann-Krass zu Gast in Ahlen. Sie wird am Freitag dem 5. Mai um 12:30 Uhr auf dem Marienplatz erwartet.

Kraft wird keine lange Rede halten, sondern aktiv den Straßenwahlkampf der beiden Landtagskandidatinnen Andrea Kleene-Erke (Nordkreis) und Annette Watermann-Krass unterstützen und das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern suchen.

Neben Mitgliedern der Ahlener SPD ist schon gewissermaßen traditionsgemäß auch die Arbeitsgemeinschaft 60plus der KreisSPD mit ihrem „Reibekuchenexpress“ vor Ort.

„Wir freuen uns sehr, dass Hannelore Kraft auch in diesem Wahlkampf wieder unsere Einladung nach Ahlen angenommen hat. Ich lade alle Bürgerinnen und Bürger ein, unser Gesprächsangebot anzunehmen. Ihre Anwesenheit wird eine gute Unterstützung in unserem Wahlkampf zur Landtagswahl am 14. Mai sein“, ist sich Annette Watermann-Krass sicher.

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 26.04.2017

 

Landespolitik Städtebauförderung auf Rekordniveau - Kreis Warendorf profitiert mit insgesamt 1.776.000 Euro

Zur Veröffentlichung des Städtebauförderprogramms 2017 durch das nordrhein-westfälische Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr erklären sich die Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass, Bundestagsabgeordneter Bernhard Daldrup und Landtagskandidatin Andrea Kleene-Erke (SPD) erfreut darüber, dass auch der Kreis Warendorf von den Fördermitteln profitiert.

Das aktuelle Städtebauförderprogramm des Landes ist mit einem Volumen von
430 Millionen Euro auf Rekordniveau. Davon profitiert auch der Kreis Warendorf mit insgesamt 1.776.000 Euro. Hierbei entfallen 1.336.000 Euro auf Ahlen, 73.000 auf Drensteinfurt, 221.000 auf Telgte und 146.000 auf Warendorf. „Mit dieser Hilfe wird es möglich, verschiedenste städtebauliche Projekte in den Gemeinden zu realisieren“, erklärt Watermann-Krass. Hierzu haben auch die Erhöhung der Städteförderungsmittel wesentlich beigetragen, für die sich Daldrup als kommunalpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion besonders stark gemacht hat. „Dies eröffnet für die Kommunen in vielen Bereichen neue Handlungs- und Gestaltungsspielräume“, so Kleene-Erke.

Grundlage für diese effektiven Hilfen ist die gute Zusammenarbeit von Landesbauminister Michael Groschek (SPD) mit Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD). Sie stehen für die praxisgerechte Ausrichtung der Förderprogramme. „Bund und Land halten Wort, wenn es um eine verlässliche Unterstützung der Städte und Gemeinden bei der nachhaltigen städtebaulichen Entwicklung geht – und das auf sehr hohem Niveau“, freut sich Daldrup. 

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 13.04.2017

 

Landespolitik Liesborner Evangeliar

Mit dem Erwerb des Liesborner Evangeliars kehrt ein bedeutsames Stück Kunstgeschichte in den Kreis Warendorf zurück. Sie mittelalterliche Handschrift befand sich seit ihrer Niederschrift im 11. Jahrhundert im Besitz des Liesborner Klosters, bis dieses 1803 aufgelöst wurde und der Evangeliar sich über Münster auf eine Reise durch Europa und die USA machte.

Dass der Erwerb und die zukünftige Ausstellung nun möglich wurde, ist verschiedenen Sponsoren, darunter auch das Land NRW zu verdanken. Darüber sprachen die Warendorfer abgeordneen Annette Watermann-Krass und  Bernhard Daldrup mit Christina Kampmann, die als Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport eine Förderung durch das Land für den Erwerb unterstützt hat.

Veröffentlicht von Bernhard Daldrup am 07.04.2017

 

Landespolitik Ein starkes und gerechtes NRW braucht einen klaren Plan.

PlanNordrhein-Westfalen ist auf gutem Kurs: So viele Menschen wie nie zuvor sind in Arbeit, die Arbeitslosigkeit ist auf dem niedrigsten Stand seit über 20 Jahren, die Bildungsinvestitionen liegen auf Rekordhöhe, und die Familien in Nordrhein-Westfalen erhalten mehr Leistungen als jemals zuvor. Das Land wird stärker und gerechter. Schritt für Schritt.

Seit der Übernahme der Regierungsverantwortung 2010 verfolgen wir ein klares Ziel: Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten machen unser Land zukunftssicher. Daran arbeiten wir jeden Tag. Konsequent, vorausschauend und mit Haltung. Wir haben einen klaren Plan und wir halten, was wir versprechen.

Veröffentlicht am 15.03.2017

 

Andrea Kleene-Erke, SPD-Landtagskandidatin im Nordkreis Landespolitik Schon gesehen?

Neue Internetseite! Schon gesehen?

https://www.kleene-erke.de/

Veröffentlicht von SPD-Kreisverband Warendorf am 05.03.2017

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001337899 -


 

Termine

Alle Termine öffnen.

29.10.2019, 18:00 Uhr
Sitzung Kreistagsfraktion Warendorf

Sondersitzung Kreistagsfraktion Warendorf, Vorbereitung Tagung zum HH-2020.

31.10.2019, 07:00 Uhr - 03.11.2019, 20:00 Uhr
Tagung Kreistagsfraktion Warendorf

Tagung zum Kreishaushalt 2020, SPD-Kreistagsfraktion Warendorf.

19.11.2019, 16:30 Uhr - 20:30 Uhr
Sitzung AK Jugend & Soziales Kt-Fraktion WAF

Sitzung Arbeitskreis Jugend & Soziales SPD-Kreistagsfraktion Warendorf. Vorbereitung Kreishaushalt 2020. * …

Alle Termine

 

SPD-Bundestagsfraktion

Heute hat der federführende Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung den Gesetzentwurf zur Modernisierung der beruflichen Bildung abschließend beraten. Damit ist der Weg frei für die abschließende 2./3. Lesung im Bundestag am Donnerstag, erklärt Yasmin Fahimi.

alle Pressemitteilungen