Nachrichten zum Thema Frauenpolitik

Frauenpolitik Kreistag bewilligt Beratungsstelle "Frau und Beruf" Zuschuss für 2012

Der Antrag von "Frau und Beruf" auf Bezuschussung von zwei Beratungsprogrammen "Gründungspotenziale von Frauen wecken" und "Wachstum fördern" wurde von SPD und Bündnis 90/Die Grünen gemeinsam eingebracht. Nach zuvor heftigen Auseinandersetzungen im Ausschuss für Wirtschaft, Umwelt und Planung, in dem die CDU signalisierte dem eingebrachten Antrag nur zuzustimmen, sofern die komplett beantragte Summe i.H.v. 10.000 € nur leistungsbezogen ausgezahlt würde, musste ein Kompromiss gefunden werden, um die Beratungsstelle optimal unterstützen zu können.

Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion WAF am 04.01.2012

 

Frauenpolitik Recht auf gleichen Lohn gesetzlich durchsetzen

Arbeitnehmerinnen nicht zu Bittstellerinnen degradieren

Angela Merkel fällt den berufstätigen Frauen in den Rücken. Sie ignoriert die Tatsache, dass Frauen und Männer immer noch flächendeckend unterschiedliche Löhne für gleiche Arbeit erhalten und degradiert die Frauen zu Bittstellerinnen.

Veröffentlicht von Bernhard Daldrup am 27.08.2009

 

Frauenpolitik Equal Pay Day – Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

„Wenn Sie am Freitag Frauen mit roten Handtaschen im Stadtbild sehen, könnte es sein, dass Sie vor einer politischen Aktion stehen – dem Hinweis auf den 2. Equal Pay Day in Deutschland“, weist Bernhard Daldrup auf den „Tag des gleichen Gehalts“ am 20.03.2009 hin.

Veröffentlicht von Bernhard Daldrup am 19.03.2009

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001428466 -


 

SPD-Bundestagsfraktion

Heute hat der Bundesrat der notwendigen Reform der Düngeverordnung zugestimmt. Damit kommt die Mehrheit der Bundesländer einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs nach und stellt die Weichen für eine nachhaltige Versorgung mit sauberem Trinkwasser, sagt Rainer Spiering.

alle Pressemitteilungen