Stadtverband Stadtspiegel 114

Stadtspiegel 113

Veröffentlicht am 03.09.2020

 

Arbeit und Wirtschaft Mehr Kommunikation nötig

„Ein landwirtschaftlicher Betrieb heute hat nicht viel mit dem Bilderbuchbauernhof zu tun, wie man ihn vielleicht im Kopf hat“, fasst Katrin Reuscher, unabhängige Kandidatin für das Amt der Bürgermeisterin, ihre Eindrücke eines Besuchs auf dem Hof Niestert in Sendenhorst zusammen.

Walter Niestert und sein Sohn nahmen sich bei dem Termin, bei dem auch einige Mitglieder der SPD-Ratsfraktion anwesend waren, viel Zeit, um ihren Betrieb vorzustellen. Deutlich wurde, dass der Hof und die Arbeit dort ständig weiterentwickelt werden müssen – ohne Angestellte und Auszubildende ist das nicht zu schaffen.

Veröffentlicht am 03.09.2020

 

Dietmar Bergmann, Katrin Reuscher, Detlef Ommen, Christiane Seitz-Dahlkamp (v.r.) Verkehr Mobilitätskonzepte – maßgeschneidert für Sendenhorst und Albersloh

„Viele Menschen in Sendenhorst und Albersloh stehen der Reaktivierung der WLE positiv gegenüber. Aber sie fragen zu recht, wie dann der Busverkehr organisiert wird, wie die Tarife und die Parksituation für die PKW und Fahräder geregelt werden“, sind sich Katrin  Reuscher und die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Sendenhorst einig. Um diese Fragen zu diskutieren, war Dietmar Bergmann, Bürgermeister der Stadt Nordkirchen, zu einem Arbeitsbesuch in Sendenhorst. Bergmann, der gleichzeitig auch Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im Regionalrat Münster ist, ist bei der Entwicklung eines Mobilitätskonzeptes für Nordkirchen schon mehrere Schritte weiter als Sendenhorst.

Veröffentlicht am 31.08.2020

 

Verkehr WLE: Pläne liegen aus

Die Bezirksregierung Münster hat das durch die Westfälische Landes-Eisenbahn GmbH (WLE) beantragte Planfeststellungsverfahren für die Reaktivierung der SPNV WLE-Strecke Sendenhorst-Münster eingeleitet. Die Planunterlagen können ab dem 24. August 2020 bis zum 23. September 2020 auf der Webseite der Bezirksregierung eingesehen werden. Sie stehen während der genannten Zeit auch im Rathaus der Stadt Sendenhorst zur Einsicht bereit.

Die Internetseite des Zweckverbands Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) Mobil in Münster - Sendenhorst liefert weitere Informationen zum Projekt.

Veröffentlicht am 23.08.2020

 

Kommunalpolitik Anträge der SPD-Fraktion zur Feierhalle

Zu der am 18.08.2020 stattfindenden Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Umwelt hat die SPD-Fraktion folgende Anträge gestellt:

I. Die Stadtverwaltung wird beauftragt zu prüfen, ob ein anderes Grundstück für die geplante Feierhalle am Mergelberg genutzt und ggf. auch zur Verfügung gestellt werden kann. Der Investor ist ggf. nicht nur bei der Suche, sondern auch bei der Umsetzung eines eventuellen Wechsels des Grundstücks und einer erneuten Beantragung zu unterstützen.

Veröffentlicht am 01.08.2020

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 001533335 -

SPD-Bundestagsfraktion