Interessen der Nachbarschaft berücksichtigen

Stadtentwicklung

Südgraben 12 - Innenstadtbebauung
SPD beantragt Aufstellung eines Bebauungsplans

"Wir brauchen mehr – auch preiswerten – Wohnraum. Die SPD steht deshalb einer Verdichtung und Nachbebauung in der Innenstadt grundsätzlich positiv gegenüber", fasst Ralf Kaldewey die Position der SPD zu Bauvorhaben wie am Südgraben 12 zusammen. Der städtebaupolitische Sprecher der SPD-Fraktion macht aber auch klar, dass seine Fraktion bei derartigen Planungen besondere Kriterien anlegt: "Wir stimmen auch in Zukunft dann zu, wenn sich die neuen Gebäude nicht nur in die Umgebung einfügen, sondern auch die Interessen der Nachbarschaft berücksichtigen." In letzter Zeit hat es immer wieder Projekte im gesamten Innenstadtbereich – auch in Albersloh - gegeben, die alle zu Grundsatzdiskussionen führten. Die SPD will hierfür einen verlässlichen Rahmen schaffen – der für die Nachbarschaft ebenso gilt wie für Investoren, Politik und Verwaltung.

Bei einem Ortstermin im Südgraben diskutierte die SPD im Gespräch mit dem Architekten Thomas Umlauf und einigen AnwohnerInnen intensiv die Planung für das neue Bauvorhaben. Dabei wurde deutlich, dass die von der SPD bereits bei der ersten Vorstellung im Ausschuss kritisch gewürdigte Planung mit zehn Wohneinheiten eine zu intensive Nutzung des Grundstücks darstellt. "Der ohnehin schon vorhandene Parkdruck in den Gräben und der hinzukommende Verkehr mit dem entsprechenden Lärm würden zu einer großen Belastung für die Nachbarschaft werden. Auch die Gebäudeabmessungen sind trotz einiger Anpassungen durch den Investor immer noch deutlich überdimensioniert", kritisiert Fraktionsvorsitzende Christiane Seitz-Dahlkamp. Da es offensichtlich Überlegungen für ein weiteres größeres Bauvorhaben zwischen Südgraben und Südstraße gibt, hält die SPD-Fraktion es für notwendig, jetzt planerisch einzugreifen:

"Die von der SPD beantragte Gestaltungssatzung für den Innenstadtbereich ist für die optische Gestaltung des historischen Stadtkerns wichtig. Eine Bauleitplanung im Quartier Südgraben würde jedoch sicherstellen, dass nicht ein Einzelprojekt eine umfassende Gestaltung des Quartiers verbaut. Außerdem sollte Stadtplanung vergleichbar sein – was am Nordgraben sinnvoll war, ist es hier auch."

Die SPD-Fraktion hat deshalb zur nächsten Sitzung einen umfangreichen Antrag mit fünf Punkten zur Wohnraumentwicklung in Sendenhorst und Albersloh gestellt. Neben dem Antrag auf einen Bebauungsplan für das Quartier Südgraben werden weitere Aspekte wie die Aktivierung neuer Baugrundstücke, sozialen Wohnungsbau und Nachhaltigkeit bei der Baulandentwicklung angesprochen. Die von der Nachbarschaft angesprochenen Probleme mit dem Parkraum und dem Durchgangsverkehr am Südgraben werden in parallelen Anträgen aufgegriffen.

Für die SPD ist der Blick in die Zukunft wichtig: "Wir haben mit viel Zeit, Geld und großer Bürgerbeteiligung unsere Innenstadtentwicklung begonnen. Auf eine entsprechende Qualität legt die SPD-Fraktion im gesamten Innenstadtbereich Wert – denn das, was wir heute planen und bauen, wird das Leben und Wohnen in der Stadt für die nächsten Jahrzehnte bestimmen."

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001325975 -


 

Termine

Alle Termine öffnen.

11.10.2019, 09:00 Uhr
Sitzung Kreistag

Sitzung Kreistag.

05.11.2019, 16:30 Uhr
Sitzung AK Jugend & Soziales Kt-Fraktion WAF

Sitzung Arbeitskreis Jugend & Soziales SPD-Kreistagsfraktion Warendorf. Vorbereitung Kreishaushalt 2020. * …

08.11.2019, 14:30 Uhr - 09.11.2019, 16:00 Uhr
Tagung Kreistagsfraktion Warendorf

Tagung zum Kreishaushalt 2020, SPD-Kreistagsfraktion Warendorf.

Alle Termine

 

SPD-Bundestagsfraktion

Trotz insgesamt schwächerer konjunktureller Lage präsentiert sich das Handwerk einmal mehr robust und stabil. Das zeigen nicht zuletzt die weiterhin gut gefüllten Auftragsbücher. Anlässlich des Tages des Handwerks am 21. September lohnt sich jedoch ein genauerer Blick auf eine Branche, die vor großen Zukunftsherausforderungen steht, erklärt Sabine Poschmann, Beauftragte für Mittelstand und Handwerk der SPD-Bundestagsfraktion.

alle Pressemitteilungen