Kitaplätze im Kreis Warendorf

Familie und Jugend

Die SPD-Fraktionsvorsitzende Dagmar Arnkens-Homann begrüßt den bedarfsgerechten Ausbau der Tagesbetreuung von Kindern im Kreis Warendorf, der Thema im letzten Ausschuss für Kinder, Jugendliche und Familien war.

Besonders die Entwicklung der Betreuungsplatze für die Kinder unter drei Jahren, einschließlich der Plätze in der Kindertagespflege von einer Versorgungsquote von 46,1 Prozent, ist erfreulich findet Arnkens-Homann.

"Der Bund und das Land haben bei diesem Ausbau tüchtig finanziell mitgewirkt, die Betriebskosten werden den Kreis zwar belasten aber letztendlich für einen richtigen Ansatz – der Vereinbarkeit von Familie und Beruf und für eine gute frühkindliche Bildung – sorgen" so Arnkens-Homann abschließend.

 

Homepage SPD-Kreistagsfraktion WAF

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 001655599 -

SPD-Bundestagsfraktion

Der tunesische Staatspräsident Kais Saied hat in einem verfassungsrechtlich äußerst bedenklichen Schritt die Exekutivgewalt im Land übernommen, indem er den Premierminister abgesetzt und das Parlament für 30 Tage suspendiert hat. Damit wächst die Gefahr, dass Tunesien als einzige Demokratie in der Arabischen Welt in autoritäre Verhaltensmuster zurückfällt, erklärt Nils Schmid.

alle Pressemitteilungen

 

Stadtspiegel
Zeitung für Sendenhorst und Albersloh