Glossar und Abkürzungen

[A]. [B]. [C]. [D]. [E]. [F]. [G]. [H]. [I]. [J]. [K]. [L]. [M]. [N]. [O]. [P]. [R]. [S]. [T]. [U]. [V]. [W]. [X]. [Z].


W3C

World Wide Web Consortium (legt Standards für das Internet fest)

WASG

Wahlalternative für Arbeit und soziale Gerechtigkeit

WCAG (Englisch)

Web Content Accessibility Guidelines

WDR

Westdeutscher Rundfunk

Wiki

Internetlexikon

WK

Wahlkreis

WKV

Wahlkreiskonferenz

WS

WebSozis

WSCMS

WebSozis-CMS (Content Management System)

WYSIWYG (Englisch)

what you see is what you get


[A]. [B]. [C]. [D]. [E]. [F]. [G]. [H]. [I]. [J]. [K]. [L]. [M]. [N]. [O]. [P]. [R]. [S]. [T]. [U]. [V]. [W]. [X]. [Z].

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001475707 -


 

SPD-Bundestagsfraktion

Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hat am 7. Juli 2020 beschlossen, den Seeverkehr in das EU-Emissionshandelssystem (ETS) aufzunehmen. Der Ausschuss fordert einen "Ozeanfonds", mit dessen Einnahmen Seeschiffe energieeffizienter und Investitionen in innovative Technologien und Infrastrukturen wie alternative Kraftstoffe und grüne Häfen unterstützt werden. Die SPD-Bundestagsfraktion hat die Aufnahme des Seeverkehrs in das EU-Emissionshandelssystem schon lange gefordert, sagen Kirsten Lühmann und Uwe Schmidt.

alle Pressemitteilungen