Noch ist sie eine Baustelle - Erweiterung der Reha-Klinik Ratsfraktion SPD-Fraktion im Gespräch mit Rita Tönjann

Intensiver Gedankenaustausch mit Rita Tönjann, der Geschäftsführerin des St. Josef-Stifts

Zeit für einen intensiven Gedankenaustausch nahmen sich die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Sendenhorst und die Geschäftsführerin des St. Josef-Stifts Rita Tönjann. Hierbei wurden sowohl die aktuellen Entwicklungen in der Stiftung als auch Fragen der Stadtentwicklung und die Herausforderungen im Bereich der Pflege angesprochen.

"Ziel dieser Gespräche ist es, im Kontakt miteinander zu bleiben und Hinweise mitzunehmen, was auf lokaler Ebene noch zu tun ist. Dabei ist das Stift als einer der größten Arbeitgeber vor Ort natürlich ein wichtiger Ansprechpartner", fasst SPD-Fraktionsvorsitzende Christiane Seitz-Dahlkamp die Idee des Termins zusammen.

Veröffentlicht am 26.04.2017

 

Verkehr Bürgerbeteiligung bei der Aufstellung des Nahverkehrsplan aus Sicht des RVM nur "pro forma"?

"Die Aufstellung eines neuen Nahverkehrsplanes (NVP) im Kreis Warendorf wird mit Änderungen verbunden sein, sonst hätte ein entsprechendes Verfahren keinen Sinn", fasst SPD-Fraktionsvorsitzende Christiane Seitz-Dahlkamp das Ergebnis der Diskussion im Stadtentwicklungsausschuss zusammen.

Veröffentlicht am 24.03.2017

 

U. Kunstleben, A. Scholz, J. Brechtenkamp, H. Surmann, T. Lütke-Verspohl (v.l.) Veranstaltungen Das Traditions-Doko-Turnier in der nächsten Auflage

Am Freitagabend war es wieder soweit. Auf der Tenne im Haus Siekmann wurde das SPD – Doppelkopf – Turnier in seiner 18. Auflage gespielt. Die Vorsitzende der SPD-Sendenhorst und Landtagsabgeordnete Annette Watermann-Krass kam direkt aus dem Landtag in Düsseldorf und konnte zu diesem traditionellen Doko-Turnier erneut eine große Spielerrunde zum Wettstreit um den Wanderpokal begrüßen.

Veröffentlicht am 20.03.2017

 

Allgemein Daldrup besucht Beelener Warenkorb

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Bernhard Daldrup hat sich bei einem Besuch einen Eindruck von der Arbeit des "Beelener Warenkorbes" verschafft. Bei einer Führung durch die Räumlichkeiten durch den Vorsitzenden Bernd Hövener, bei der Daldrup auch das Lager besichtigen konnte, berichtete Hövener von der derzeitigen Waren- und Personallage sowie dem Bedarf in Beelen.

Der "Beelener Warenkorb" versorgt über 117 Haushalte, also insgesamt etwa 300 Personen - für eine kleine Gemeinde mit etwa 6.000 Einwohnern eine außerordentlich hohe Zahl. Unter Personen- oder Spendenengpässen hat der "Warenkorb" jedoch glücklicherweise nicht zu leiden. Denn sowohl was ehrenamtlich engagierte Helferinnen und Helfer angeht, als auch über die Menge an Sach- und Warenspenden ist man vor Ort sehr froh. Im Anschluss fand die regelmäßige Warenausgabe statt.

"Es ist erschreckend, wie viele Menschen auf derartige Leistungen in Deutschland angewiesen sind. Umso wichtiger ist es, dass viele Menschen diese Arbeit unterstützen. Für Zustände zu sorgen, die den Bedarf senken, bleibt Aufgabe der Politik", so Daldrups Fazit des Besuchs.  

Veröffentlicht von Bernhard Daldrup am 28.04.2017

 

Reden Gesetz gegen schädliche Steuerpraktiken

Anlässlich eines Gesetzentwurfes der Bundesregierung gegen schädliche Steuerpraktiken hat Bernhard Daldrup, Mitglied des Bundestages und zugleich kommunalpolitischer Sprecher der SPD Bundestagsfraktion, im Deutschen Bundestag geredet.

In seinem Beitrag sprach er über die Wichtigkeit auch gegen Steueroasen innerhalb Deutschlands vorzugehen, die entstünden, wenn Kommunen mit besonders niedrigen Gewerbesteuerhebesätzen für sich werben würden. Einem solchen Mangel an interkommunaler Solidarität könne daher durch eine Anhebung des Mindesthebesatzes begegnet werden. In der finanzpolitischen Rede thematisierte er auch die Einbeziehung freier Berufe in die Reihe der Gewerbesteuerpflichtigen.

Das vollständige Video des Debattenbeitrages können Sie sich hier ansehen: https://dbtg.tv/fvid/7102713

Veröffentlicht von Bernhard Daldrup am 27.04.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.4.9 - 001069849 -

Termine

Alle Termine öffnen.

09.05.2017, 10:00 Uhr
Sitzung 60plus im Kreis

14.05.2017, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr

Landtagswahl in NRW

17.05.2017, 18:30 Uhr
Sitzung Kreisvorstand

Alle Termine

 

SPD Nachrichten

Mehr Gerechtigkeit für Leiharbeiter. Mehr betriebliche Mitbestimmung und Schutz für ArbeitnehmerInnen. Albert Ngwa ist Betriebsrat. Er sagt: "Martin Schulz verspricht keine Dinge, von denen er keine Ahnung hat. Er hat vieles selber miterlebt." Wir haben Albert gefragt, warum er unsere Aktion #GemeinsamGerecht unterstützt.


alle SPD Nachrichten

 

SPD-Bundestagsfraktion

Der Austrittswunsch des Vereinigten Königreichs ist ein tiefer Einschnitt in die europäische Geschichte. Und er wird zu massiven Einschnitten in allen Lebensbereichen in Großbritannien führen. Darauf muss die britische Regierungschefin ihre Bürger vorbereiten, sonst droht ein "hard Brexit", ein Austritt ohne geregeltes Abkommen. Das ist weder im Interesse der EU, noch würde es Großbritannien helfen, erklären Axel Schäfer und Norbert Spinrath.

alle Pressemitteilungen