Kommunalwahl 2020


Informationen zu den Kandidatinnen und Kandidaten der SPD

finden Sie auch auf

www.sendenhorst2020.de


 
 

Allgemein 30 Jahre Deutsche Einheit & Vielfalt

 Eine demografische und kartographische Zeitreise

Das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie und das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung haben zum 30-jährigen Jubiläum eine interaktive Anwendung zum Thema "30 Jahre Deutsche Einheit & Vielfalt" veröffentlicht.

Dargestellt werden, auf moderne Art und Weise, mehrere Themen zum Zeitpunkt der Wiedervereinigung 1989 und aus heutiger Zeit. Die Anwendung kann hier aufgerufen werden.

Veröffentlicht am 22.09.2020

 

Kommunalpolitik SPD denkt über Konsequenzen in der GGS nach

Über die Situation nach dem Zurückziehen der Reservierungszusagen für einige Grundstücke am Kohkamp hat die SPD-Fraktion am Montag intensiv beraten.

„Die Politik hat ihre Vorstellungen für die Vermarktung der Kohkamp-Flächen klar formuliert – im Bebauungsplan und den Vergaberichtlinien: Mit der Ausweisung für eine Reihenhausbebauung sollte auch Bauwilligen mit schmalerem Geldbeutel eine Chance für ein Eigenheim eröffnet werden. Diese – für sie bindenden Entscheidungen – hat die Geschäftsführung der Grundstücksgesellschaft konsequent unterlaufen. Das werden wir nicht akzeptieren!“, fasst SPD-Fraktionsvorsitzende Christiane Seitz-Dahlkamp die Ergebnisse der Diskussion in der SPD-Fraktion zusammen. „Wir denken über organisatorische und personelle Konsequenzen in der Geschäftsführung nach.“

Veröffentlicht am 08.09.2020

 

Stadtverband Stadtspiegel 114

Stadtspiegel 113

Veröffentlicht am 03.09.2020

 

Arbeit und Wirtschaft Mehr Kommunikation nötig

„Ein landwirtschaftlicher Betrieb heute hat nicht viel mit dem Bilderbuchbauernhof zu tun, wie man ihn vielleicht im Kopf hat“, fasst Katrin Reuscher, unabhängige Kandidatin für das Amt der Bürgermeisterin, ihre Eindrücke eines Besuchs auf dem Hof Niestert in Sendenhorst zusammen.

Walter Niestert und sein Sohn nahmen sich bei dem Termin, bei dem auch einige Mitglieder der SPD-Ratsfraktion anwesend waren, viel Zeit, um ihren Betrieb vorzustellen. Deutlich wurde, dass der Hof und die Arbeit dort ständig weiterentwickelt werden müssen – ohne Angestellte und Auszubildende ist das nicht zu schaffen.

Veröffentlicht am 03.09.2020

 

Dietmar Bergmann, Katrin Reuscher, Detlef Ommen, Christiane Seitz-Dahlkamp (v.r.) Verkehr Mobilitätskonzepte – maßgeschneidert für Sendenhorst und Albersloh

„Viele Menschen in Sendenhorst und Albersloh stehen der Reaktivierung der WLE positiv gegenüber. Aber sie fragen zu recht, wie dann der Busverkehr organisiert wird, wie die Tarife und die Parksituation für die PKW und Fahräder geregelt werden“, sind sich Katrin  Reuscher und die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Sendenhorst einig. Um diese Fragen zu diskutieren, war Dietmar Bergmann, Bürgermeister der Stadt Nordkirchen, zu einem Arbeitsbesuch in Sendenhorst. Bergmann, der gleichzeitig auch Fraktionsvorsitzender der SPD-Fraktion im Regionalrat Münster ist, ist bei der Entwicklung eines Mobilitätskonzeptes für Nordkirchen schon mehrere Schritte weiter als Sendenhorst.

Veröffentlicht am 31.08.2020

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001511837 -

SPD-Bundestagsfraktion

Am 27. September 2020 ist Welttourismustag. Das Motto in diesem Jahr lautet "Tourismus und ländliche Entwicklung". Damit wird auf die Bedeutung des nachhaltigen Tourismus für die Entwicklung ländlicher Regionen in Deutschland und weltweit hingewiesen, sagen Gabriele Hiller-Ohm und Gülistan Yüksel.

alle Pressemitteilungen